Praxis für Kinesiologie, Fusspflege, Klangschalenmassage,
Fussreflexzonenmassagetherapie und Traumatherapie

Wenn Sie auf Ihre Wurzeln
achten, dann ...

... werden Sie in die Höhe spriessen!
Logo - Kinesiologie - Fly

Definition

Kinesiologie ist eine effektive Methode, Blockaden sowie Stressreaktionen abzubauen, Potenziale zu fördern und das Wohlergehen, die Gesundheit, die Leistungsfähigkeit und Lebensqualität zu verbessern. Eine von den meisten Krankenkassen (Zusatz- und Alternativversicherung) anerkannte komplementäre Therapie (EMR und ASCA).

Die Kinesiologie arbeitet mit Methoden aus der westlichen und östlichen Medizin, der Chiropraktik, der Ernährungslehre, der Akupressurpunkte sowie der Pädagogik und der Psychologie.

  • Kinesiologie beschäftigt sich mit der Ausgeglichenheit des Energieflusses im Körper. Unausgeglichene Energie zeigt sich im Körper, in den Emotionen und in den Gedanken, was Stress in allen drei Bereichen auslöst und sich manifestieren kann.
  • Kinesiologie sucht die gestaute Energie durch den Muskeltest und löst diese mit verschiedenen Methoden auf und bringt sie wieder zum Fliessen.
  • Kinesiologische Lösungsansätze sind:
    • Gespräche
    • Gezielte Bewegungskombinationen
    • Bachblüten
    • Schüsslersalze
    • Pflanzliche Urtikturen
    • Klänge
    • Farben
    • Verschiedene Massagen
    • Hand- und Fussreflexzonen
    • Akupunkturpunkte
    • Kinesiologische Familienstellen
    Diese Lösungsansätze stellen das muskuläre Gleichgewicht her und sorgen für eine ausgewogene Funktion in den Organen.
  • Kinesiologie stellt keine Diagnosen und verschreibt auch keine Medikamente
  • Kinesiologie wird oft auch ergänzend zur Schulmedizin eingesetzt – sie ersetzt aber im Krankheitsfall keine ärztliche Untersuchung.
  • Kinesiologie verlangt Eigenverantwortung und Initiative am eigenen Prozess und erkennt das eigene Potential.
  • Kinesiologie stellt nicht den Anspruch Menschen zu verändern, sondern sie führt durch die eigene Wahrnehmung in die vorhandenen Blockaden und kann diese erfolgreich lösen. Der krankmachende Stress wird abgebaut und neue Entscheidungen können getroffen werden.
  • Das Wichtigste ist, dass Sie selber etwas verändern möchten und damit das Ziel nie aus den Augen verlieren. Mit Hilfe der Kinesiologie können Sie Ihr Ziel erreichen.

Ziel

Der Energiefluss im Körper harmonisch fliessen zu lassen, Blockaden und Stress zu verhindern, damit die Gesundheit körperlich, emotional und seelisch im Gleichgewicht erhalten werden kann.


Beispiele

von blockierter Energie auf körperlichem, emotionalem und seelischem Bereich:

Körperlicher Energiefluss blockiert:
  • Ich fühle mich gestresst
  • Ich habe Rückenschmerzen
  • Ich habe keine Energie
  • Ich habe Kopfschmerzen
  • Ich fühle mich verspannt
  • Ich fühle mich nicht geliebt
Alles Symptome, mit denen uns der Körper versucht mitzuteilen, ...
               ... dass er sich nicht mehr wohl fühlt.



Emotionaler Energiefluss blockiert:
  • Ich bin immer wieder wütend
  • Ich bin immer wieder aggressiv
  • Ich fühle mich stets niedergeschlagen und depressiv
  • Ich fühle mich vielfach unausgeglichen
  • Ich fühle mich verspannt
Ein Fass, das voll ist, überläuft. Früher oder später führt dieses Überlaufen zu ernsthaften Erkrankungen.



Immer wieder kehrende Gedankengänge:
  • Ich bin überlastet und überfordert ganz egal in welcher Situation
  • Ich habe nur noch Angst
  • Ich kann nicht mehr schlafen, bin nur noch müde
  • Ich habe Beziehungsprobleme
  • Mein Kind hat Schulprobleme und kann dem Schulunterricht nicht konzentriert folgen
  • Warum geschehen stets wiederkehrend dieselben Probleme
Unsere Gedanken spiegeln und folgen unserer Energie!


Kommen Ihnen diese oder ähnliche Symptome bekannt vor?

Heilung folgt dem Lauf der Natur, es beginnt ganz unscheinbar im Kleinen, gedeiht und
wächst über sich hinaus, bis das Grosse vollbracht worden ist und der Körper, die Seele und
der Geist in harmonischer Weise wieder funktionieren.



Dauer In der Regel 60 Minuten, je nach Behandlungsthema länger
Wie In bekleidetem Zustand liegend, sitzend oder stehend
Häufigkeit Empfehlenswert wären 3 - 5 Sitzungen in Abständen von 2 – 4 Wochen
Preis Fr. 125.00 für 60 Minuten
Krankenkasse Die meisten Krankenkassen leisten im Rahmen der Zusatzversicherung einen Beitrag. Eine vorgängige Abklärung bei Ihrer Kasse ist empfehlenswert.



Genereller Ablauf:

  • Im Gespräch wird die aktuelle Situation analysiert und die Zielrichtung festgelegt.
  • Gemeinsam werden mittels Muskeltest alte und blockierende Energien aufgedeckt.
  • Aufgrund der vorhandenen Bedürfnisse wird ein konkretes Ziel für die Neuorientierung erarbeitet.
  • Mittels verschiedenen Ausgleichstechniken wird der Zielsatz balanciert und somit das persönliche Potential aktiviert. Die Balance bildet die Grundlage für neues, positives Verhalten und persönliches Wohlbefinden
  • Bewusstes Nachspüren der neuen Situation rundet die Therapiesitzung ab. Wie fühlt sich das neue Ziel an? Was ist mein erster konkreter Schritt, um mein neues Zieles zu erreichen?

Methoden der Kinesiologie

  • Touch for Health 1-4 Dr. John Thie
  • Brain Gym 1-2 Dr. Paul Dennison
  • Trhee in One consepts G. Stoker/D. Whiteside/C. Callaway
  • Edu-Kinesiologie Paul & Gail Dennison
  • Applied Physiology Richart Utt
  • Stress Indicator Points SIPS 1-5
  • Neural Systems Kinesiology H. Tobar
  • Primitive Reflexe und Hirnstamm I+II
  • Wellnesskinesiologie 1-IV
  • Touch for Health Vertiefung von John Thie (TfH-Metaphern)
  • Systemische Schachbrettmethode
  • In Balance-ing nach Dr. Wiesendanger
  • Psychokinesiologie/Neurobiologie Dr. Dietrich Kinghardt
  • Hormone natürlich ausgleichen





















Valid XHTML 1.0! Valid CSS!